GMP steht für Good Manufacturing Practice (engl.: Gute Herstellungspraxis). Man kennt diesen Begriff auch aus der Pharmazie, da er keine geschützte Marke ist.

GMP umfasst die Richtlinien zur Qualitätssicherung der Produktionsabläufe und -umgebung in der Produktion und Handhabung (inkl. Transport) von Futtermitteln und deren Ausgangserzeugnisse. Von der Erzeugung der Rohstoffe über den Transport bis hin zur Produktion und dem Versand fertiger Futtermittel deckt GMP alle Stufen des Produktionsprozesses ab.

Um die Anforderungen an die einzelnen Stufen anwendungsorientiert abzubilden, hat GMP diverse „Unter“-Standards geschaffen, damit z.B. Transportunternehmen nicht zwangsläufig alle Anforderungen erfüllen müssen, die auch die Produzenten betreffen.

Wir beraten Sie zu allen Anforderungen rund um die Themen der “Good Practices”, denn internationale Märkte erwarten von Ihnen international anerkannte Qualitätsstandards. Da die GMP-Regeln nur eine Aussage darüber treffen, was eingehalten werden muss, aber nicht wie, ist hier fallbezogenes Know-how gefragt. GMP-Regeln müssen mit dem entsprechenden Sachverstand ausgewählt, interpretiert und umgesetzt werden. Wir eröffnen Ihnen mit GMP neue profitable und zukunftsträchtige Märkte.

Die Zertifizierung erfolgt nach dem GMP+ Standard, in dem die Grundlagen der Guten Herstellungspraxis mit den Prinzipien des HACCP kombiniert wurden. Die Einführung des Standards GMP+ betrifft Sie, wenn Sie Hersteller, Zulieferer oder Händler von Futtermitteln sind.

Dazu müssen Sie ein Qualitätssicherungssystem einführen und Zusicherungen über Inhaltsstoffe (auch Zusätze, unerwünschte Substanzen und mikrobiologische Aspekte), Sicherheit und Qualität ihrer Produkte abgeben.

Wir helfen Ihnen auf dem Weg der Umsetzung des GMP+ Standards und beraten Sie zu allen Aspekten der Futtermittel-Wertschöpfungskette. Mit unseren qualifizierten Beratern und erfahrenen Auditoren haben Sie ein Team an Ihrer Seite, das Ihnen jede Hürde zu meistern hilft. Wir bieten langfristige Betreuung und persönliche Beratung von Beginn an.

Jedes Unternehmen ist unterschiedlich aufgestellt und braucht individuelle Lösungen. Darum sind alle unsere Leistungen als Bausteine zu verstehen und einzeln zusammensetzbar.

Beratungs-Bausteine für Ihren Erfolg:

  • Informationsveranstaltungen zu den Inhalten eines QM-Systems nach GMP+
  • IST-Analyse zur Erhebung der Stammdaten
  • Analyse und Beschreibung der Prozesse und Vorschläge zur Prozessoptimierung
  • Erstellung des Managementhandbuchs inkl. Verfahrens- und Arbeitsanweisungen, Formblätter und Sicherheitsdatenblätter
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Einholung und Vergleich von Angeboten seitens der Zertifizierungsstellen
  • Vorbereitung und Begleitung des internen Audits mit Hilfe bei der Umsetzung von Maßnahmen
  • Begleitung des externen Audits mit Hilfestellungen zur erfolgreichen Validierung
  • Betreuung der regelmäßig durchzuführenden Aufgaben resultierend aus Ihrem Managementsystem wie z.B.:
    • Regelmäßige Begehungen / Audits
    • Managementbewertung
    • Umsetzung von Maßnahmen
    • Optimierung Ihres Systems

Wenn Sie vor der Aufgabe stehen, ein Qualitätsmanagementsystem einzuführen, stellen sich viele Fragen. Wir bieten Ihnen eine helfende Hand vom ersten Moment bis zur erfolgreichen Zertifizierung und darüber hinaus. Wir nehmen uns die Zeit und beantworten gerne unverbindlich Ihre Fragen zu diesem komplexen Thema. Ihr Kontakt zur Qualitätsmanagement-Beratung:

 

Mb_005
Hendrik Becker
Tel.: 01520 200 447
becker@audit-gmbh.de

 

 

Zpt8n Das ganze Dokument zum Download

Zurück zur Übersicht